Podrobnosti záznamu

Klíčové slovo
    Mahren
Monografie
    Zur biosratigraphischen Gliederung des Quartärs in Mähren (Tschechische Republik)
Článek
    Anmerkungen zur Devon-Korrelationstabelle, B117dm03 - B119dm03, B118ds03: Mittel- und oberdevonische Trilobiten-Stratigraphien von Böhmen und Mähren, Tschechische Republik, und vom Heilig-Kreuz-Gebirge, Polen
    Archaeologische und geologische Untersuchungen der Sanddunen am Zusammenfluss von March und Thaya, Mahren
    Entwicklung des Streufeldes und Verbreitung der Moldavite in Mähren
    Die geologische Untersuchung des Kaiserreiches - Böhmen, Mähren und Österreichisch Schlesien
    Geschichte. Bohmen, Mahren und Ostereichisch Schlesien
    Historische geologische Karten vom Gebiet der Tschechischen Republik (Böhmen, Mähren und Österreichisch Schlesien) bis zum Jahre 1918 als Quellen bedeutender wissenschaftlicher Informationen
    Megasporen der Gattung Selaginella Beauv. aus dem Neogen von Mähren und der Slowakei
    Mineralogische Untersuchungen an Moldaviten aus Böhmen und Mähren
    Das Miozähn südostlichen Teiles der Karpatenvortiefe bei Mikulov (Mähren, Tschechslovakei)
    Nagra reliefformer och miljoaspekter pa Mahren och Schlesien
    Paläobotanische Charakteristik der jüngstpliozänen Ablagerungen zwischen Litovel und Kroměříž (Mähren)
    Platanus-Blätter aus der Oberkreide von Böhmen and Mähren
    Stoiiformes (Teleostei, Otolithen) aus dem Miozän der Karpatischen Vortiefe (Westkarpaten, Mähren) und der zentralen Paratethys insgesamt
    Stomiiformes (Teleostei, Otolithen) aus dem Miozän der Karpatischen Vortiefe (Westkarpaten, Mähren) und der Zentralen Paratethys insgesamt
    Der Strukturwandel der Kleinstädte in Mähren
    Die Tierknochen der Höhlen von Mladeč in Mähren, Tschechische Republik
    Vergleich der chemischen Zusammensetzung von Moldaviten aus Böhmen, Mähren, Cheb, Lausitz, Österreich und von anderen Tektiten
    Wilder Weinstock (Vitis vinifera subsp. sylvestria) in Äneolithikum Mährischen Pforte (Mähren, Tschechische Republik)
    Woher kommt das Erdöl zwischen Bodensee und Mähren : eine geochemische Spurensuche
    Zur biostratifrapischen Gliegerung des Quartärs in Mähren (Tschechische Republik)